UMBROSA – die kreativsten Schattenspender kommen aus Belgien

Als der Belgier Christophe Harmers 2007 die Firma Umbrosa gründete, wollte er viel mehr, als nur Sonnenschirme herstellen...

Umbrosa sollte DER Spezialist sein, wenn es darum geht, architektonisch schöne Beschattungslösungen zu finden, wie es der Firmenname schon zum Ausdruck bringt. UMBROSA bedeutet nämlich so viel wie „ich schaffe Schatten“. Der Luxus, an warmen Tagen einen schattigen, geschützten Platz an der frischen Luft zu genießen. Umbrosa unterscheidet sich durch ein mutiges Design, dass gleichzeitig praktisch und spielerisch ist.

Dabei stützt man sich auf namhafte Designer (NG Design, Dirk Wynants,…), die mit ihren kreativen Visionen dem Konzept „Sonnenschirm“ eine ganz neue Bedeutung geben. Die vielseitigen und innovativen Schattenkreationen inspirieren sich funktionell und formal am natürlichen Sonnenschutz, den Bäume und Pflanzen den Lebewesen unter sich bieten. Um nur einige Modelle zu benennen:

  • Die Segel INGENUA werden wie auf einem Boot an einzelnen Masten bequem hoch- und runtergefahren, um sich wie Blätter an einem Ast so den wechselnden Lichtbedingungen anzupassen.
  • Der frei hängende Schirm SPECTRA lässt sich mit seiner einzigartigen Form um 360° drehen und fungiert wie ein aufklappbarer schützender Fächer. Dadurch stört er auch nicht, wenn er über einem voll gedeckten Tisch zusammengeklappt wird und kann sich den Tag über unterschiedlichen Lichtverhältnissen anpassen. Ein Traum!
  • Der INFINA Sonnenschirm hingegen steht für Ruhe und Schlichtheit und schützt seinen Besitzer wie ein sanftes klares Blatt, ohne das übliche Gewirr von Streben und Rippen.
  • IKARUS wiederum, beschützt mit seiner eleganten gebogenen Blattform seine Besitzer vor Wind und Sonne wie ein „Cocon“.

Inzwischen werden die ungewöhnlichen Schattenspender in rund 80 Länder exportiert und stehen unter anderem bei vielen internationalen Hotelketten.

Umbrosa ist Villa Romanas langjährigster Partner im Bereich Sonnenschutz, und wir empfehlen die Marke uneingeschränkt. Für ein Designprodukt mit einer so guten Funktionalität ist der Preis auch mehr als korrekt. Zudem betreut das belgische Umbrosa-Team seine Kunden exzellent. Dadurch, dass alle Schirme in Belgien designt, entwickelt und montiert werden, kann man auch nach Jahren noch winzige Einzelteile bequem nachbestellen, wenn dann doch einmal ein Unwetter zugeschlagen hat oder einem ein Missgeschick passiert ist, das eine Reparatur nötig macht. Insofern ist auch eine besondere Nachhaltigkeit garantiert, im Vergleich zu importierten Produkten, die man im Schadensfall entsorgen muss.

In 2020 haben uns besonders die vier neuen Spectra UX-Schirme angesprochen, die neben besonders feiner Verarbeitung und neuer Falttechnologie ein ganz besonderes Themendesign haben, das sich jeweils besonders gut mit einer bestimmten Art von Gartenmöbeln kombinieren lässt. Entdecken Sie die Neuheiten bei uns im Laden oder direkt im Webshop und begeistern Sie sich für diese großartige belgische Firma!